nebenbei statt nur mittendrin

Blogger gegen Stasi 2.0 Reloaded

Mai 13th, 2007 by Bernhard

Hier möchte ich nochmal dazu einladen, sich der vom “Letzten Blog von der Autobahn” ins Leben gerufenen Aktion anzuschließen.

Und durch einsetzen der Blogger gegen Stasi 2.0-Vorlage eine Stellung für die Menschenwürde und gegen einen Überwachungsstaat zu beziehen.

Viele werden sich sicher denken, dass sie nicht Teil einer Gruppierung welcher auch immer sein möchten.

Bis auf diverse Sportverein-Mitgliedschaften habe ich auch immer so gedacht.

Ich wollte nie vollständiges Mitglied einer Jugendbewegung, einer Partei oder was auch immer sein, da ich mich nie mit allen Einstellungen, Zielen usw. dieser identifizieren konnte.

Aber hier sehe ich und vielleicht auch Ihr das vollkommen anders.

Blogger gegen Stasi 2.0 haben zwar alle dieselbe Vorlage in ihren Blog eingebunden, schreiben aber trotzdem so weiter wie bisher.

Anders als in einer herkömlichen, zum Beispiel politischen Vereinigung, muß sich hier niemand anpassen.

Die Blogger gegen Stasi 2.0 Vorlage zeigt einfach eine Grundhaltung.

Der Rest bleibt wie er ist, oder noch genauer ausgedrückt, so wie man ihn haben will.

Um es nochmal zu betonen wir sind nicht alle gleich.

Aber möglicherweise sind wir uns so ähnlich, dass wir Blogger gegen Stasi 2.0 sind ?

Und teilen die Vorstellung von einer freien Welt in der man nicht überall kontrolliert wird und in der Niemand Angst haben muß grundlos verhaftet zu werden.

(Um die Unterschiedlichkeit der einzelnen Blogs nachvollziehbar zu machen und um für diese zu werben, verlinke ich hier alle die ich in diesem Zusammenhang auf der Initiator-Site gefunden habe.)

Gedankenwelten

Alex bloggt

b-o-f-h.net

blog.der-link.de

Blogging reloaded

DrCRAZY’s Webblog

IsarBlick

Poliblog

Roothausen

Sick-o-Life!

The Tryary WS

tiyun.de

Zerrspiegel-Blog

Die Stasi 2.0 Vorlage stammt ursprünglich von Dataloo.

Setzt ein Zeichen gegen Stasi 2.0.

Nachtrag vom 15.05.2007

Folgende Blogs sind auch dabei.

HandyPhotoBlog

Melange

http://malison.org/

Nachtrag vom 16.05.2007

Und diese auch.

jasch23

Servicewüste || Deutschland

Gegen den Bundestrojaner

Nachtrag vom 17.05.2007

Phantastische Welten

Nachtrag vom 18.05.2007

Cibis.de

Der Spiegelfechter

Posted in Politik und Gesellschaft |

9 Responses

  1. Alex Says:

    Hallo Bernhard,

    Ich habe jetzt auch mal alle “Blogger gegen Stasi 2.0″ in meine Blogroll aufgenommen. Hoffe das wird die ganze Aktion noch etwas ankurbeln.

    Gruß,
    Alex

  2. roothausen » Gegen Stasi 2.0 Nachtrag Says:

    [...] sich immer mehr Blogs an der “Blogger gegen Stasi 2.0“-Aktion. Weiter so! Bei nebenleben gibt es eine kleine Zusammenfassung zum Thema und Dr. Crazy hat sich sogar die Muehe gemacht einen [...]

  3. Bernhard Says:

    Yep, danke für euer Feedback. Ich hoffe wir kriegen Blogger gegen Stasi 2.0 noch etwas mehr verbreitet.

  4. The Tryary WS » Blogger gegen STASI 2.0 - Reloaded Says:

    [...] versucht nun, die “Blogger gegen STASI 2.0″-Aktion vom letzten Blog vor der Autobahn wieder etwas in [...]

  5. Klaus Says:

    Danke! Ich finde das super, wenn diese Aktion weiter publik gemacht wird. Jeder, der sich noch nicht von den immer wiederkehrenden gehirnwaschenden Floskeln á la “wir sind sowas von gefährdet” hat einlullen lassen, ist aufgerufen, sich anzuschließen.

  6. Isarblick » Blog Archive » Blogger-Aufruf:Blogger gegen Stasi 2.0 Says:

    [...] Anregung von nebenleben.de möchte ich nochmals auf die Aktion “Blogger gegen Stasi 2.0″ hinweisen. Mitmachen [...]

  7. RA J. Melchior Says:

    Solidarische Grüße vom Schnüffelblog!

    http://spitzelblog.blogspot.com/

  8. Bernhard Says:

    Hochachtungsvoll auch an Euch.

  9. b-o-f-h blog Says:

    Das passt doch alles nicht mehr…

    Es wird wirklich immer besser in unserem Lande:

    bei G8 Gegnern werden Geruchsproben genommen, noch vor einem guten Jahr hatte man sich ziemlich entsetzt in einer Sendung auf Discovery darüber gegeben, so etwas war bei der Stasi Gang und gäbe.
    Net…

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Bereitgestellt von dirk/dataloo