nebenbei statt nur mittendrin

Warum Piraten?

Juni 7th, 2009 by Bernhard

Die Ruhrbarone die in letzter Zeit auch Schlagzeilen in den alten Medien geschrieben haben, wegen ihrer Berichterstattung zur Anwesenheit der FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin im Europaparlament, haben einen sehr interessanten Artikel zum Thema Piratenpartei veröffentlicht.

Es gibt das Argument gegen die Piraten, dass es sich nicht lohnt eine kleine Partei zu wählen, sondern dass es sinnvoller ist, die Inhalte, die einem wichtig sind, in die großen Parteien einzubringen. Das Argument hat einen langen Bart und wurde schon immer von den Anhängern etablierter Parteien vorgebracht. Und es ist falsch. Es hat sich für die Arbeiter gelohnt, im 19. und 20. Jahrhundert die SPD zu wählen, um die eigenen Interessen voran zu treiben, und es war für die Ökos der 80er richtig, für die Grünen zu stimmen und nicht darauf zu setzen, dass SPD, CDU und FDP sich irgendwann einmal des Themas Umwelt annehmen. Wer glaubt, eine Partei von innen verändern zu können, ist wahlweise naiv oder dumm: Gerade bei den großen Parteien findet Politik auf Ortsvereinsebene, da, wo das Neumitglied sich engagieren kann, kaum statt. Ein Freund von mir bezeichnet die Treffen seines SPD-Ortsvereines als „Rentnerbespaßung“ und meidet sie längst. Bei der CDU sieht es kaum anders aus. Wer da etwas bewegen will, muss bereit sein, große Teile seiner Lebensenergie zu verschwenden – aus guten Gründen will das kaum jemand, weswegen die Parteien unter Mitgliederschwund und Überalterung leiden.

Auch wenn ich den Vergleich mit der Arbeiterbewegung, die, heutzutage kaum zu glauben, die SPD zur Volkspartei machte, für etwas übertrieben halte, finde ich ihn tendenziel sehr richtig. Die Grünen von Brokdorf mit den Piraten gleichzusetzen ist allerdings ein Punkt, den ich noch besser nachvollziehen kann und blindwegs unterschreibe und das auch mit einem Kreuzchen.
Ich hoffe sehr, dass die Piratenpartei für die Zukunft einen ähnlichen Erfolg wie die Grünen erringen kann und wünsche den Mädels und Jungs alles Gute.

Piratenpartei

Posted in Live dabei gewesen |

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:
Bereitgestellt von dirk/dataloo